Cookie Richtlinie
Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Zwischen den Enden der Erde
Kargel, Johann G.
Ein ergreifender Erinnerungsbericht über Gottes Wirken unter Inhaftierten und Vertriebenen in Russland

Artikel-Nr.: 894242

Hersteller:

Kategorie: Sach & Fachbücher


12,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Artikel lieferbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück
 


Ein ergreifender Erinnerungsbericht über Gottes Wirken unter Inhaftierten und Vertriebenen in Russland.

Im Jahr 1890 begeben sich Dr. Baedeker und sein Reisegefährte der Autor J.G. Kargel auf einen gefährlichen Weg, um Neue Testamente in entfernteste und abgelegenste Orte Russlands zu bringen. Mehrere Tausend Kilometer legen sie auf einem Tarantass (Pferdewagen), mit der Eisenbahn und auf einem Dampfer zurück und erleben wie Menschen das Evangelium annehmen und sich zu Gott bekehren.

Im größten Teil der Erinnerungen geht es um die lange Reise durch Russland und Sibirien bis nach Sachalin am Pazifik und zurück über Japan, den Indischen Ozean, den Suezkanal und weiter bis nach Odessa.

Art: Buch - Gebunden
Sprache: Deutsch
Thema: Evangelistisch Geschichte Lebensbilder
Seitenzahl: 256
Autor: Kargel, Johann G.
EAN: 9783862032426
ISBN: 978-3-86203-242-6
Artikelgewicht: 0,320 Kg
Abmessungen(LxBxH) ( Länge × Breite × Höhe ): 13,00 × 19,50 × 1,70 cm

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de